Vorsicht Konsumentenschutz

Wie die folgenden Fälle zeigen, ist bei gewissen Konsumentenschutz-Organisationen, resp. bei jenen, die sich so nennen und untereinander sogar Seilschaften pflegen, grosse Vorsicht geboten. Ansonsten könnten Sie den Abzockern ins Netz gehen. Lassen Sie die Finger von solchen Kontakten und wenden Sie sich direkt an den offiziellen Schweizerischen Mieterschutz, denn wir unterstützen und schützen Sie gerne und professionell beim Mieten und Wohnen!

Person vom Mieterverband zockt Mieter ab

Beobachter sorgt für Ärger bei den Konsumentinnen und Konsumenten

K-Tipp Meckerportal ist überflüssig und nutzlos

Konsumentenschutz unfair und täuschend

Korruption beim SECO

SECO nahe Organisation finanziert Kriminelle

Geldwäscherei bei UBS